Willkommen beim Berufs­unfähig­keits­versicherung Vergleich

Was wir für Sie tun

Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich, BU-Vergleich

Wir vergleichen für Sie

Wir vergleichen für Sie Berufs­unfähig­keits­versicherungen und machen Ihnen entsprechende Angebote

mehr erfahren
BU-Vergleichsrechner, Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleichsrechner

BU-Versicherung Vergleichs­rechner

Wir stellen Ihnen einen Vergleichs­rechner für die Berufs­unfähig­keits­versicherung kostenlos zur Nutzung zur Verfügung

mehr erfahren
Beratung, Empfehlung, beraten, empfehlen

Beratung und Empfehlung für die passende BU-Versicherung

Welche Berufs­unfähig­keits­versicherung günstig und für Sie passend ist ermitteln wir für Sie kostenlos

mehr erfahren
vergleichen, sparen

Vergleichen und Sparen

Durch unseren Vergleich Berufs­unfähig­keits­versicherung sparen Sie nicht nur am Beitrag, sondern erhalten auch eine leistungsstarke Arbeits­kraft­absicherung

mehr erfahren

Alternativen zur BU-Versicherung

Sollte ein Abschluss einer Berufs­unfähig­keits­versicherung nicht möglich sein, finden wir Alternativen für Sie

mehr erfahren
Berufsunfähigkeitsversicherung, BU-Versicherung, spezielle Berufsgruppen

BU-Versicherung für spezielle Berufsgruppen

Wir vergleichen die Berufs­unfähig­keits­versicherung für spezielle Berufsgruppen wie Akademiker, Beamte, Handwerker und andere

mehr erfahren

BU-Versicherung mit uns!
Warum?

Nahezu 30 Jahre Erfahrung im Bereich der Berufs­unfähig­keits­versicherung sprechen eine deutliche Sprache. Eins unserer Haupt­betätigungs­felder seit 1992 ist die Berufs­unfähig­keits­versicherung.
Wir vergleichen für Sie die Angebote von fast 100 Versicherungen aus hunderten von Tarifen und empfehlen Ihnen den richtigen und günstigen Tarif für Ihrer Berufs­unfähig­keits­versicherung.

mehr erfahren
Beratung Berufsunfähigkeitsversicherung

Unsere Services für Sie

oft gestellte Fragen, faq, Berufsunfähigkeitsversicherung Fragen

Berufs­unfähig­keits­versicherung oft gestellte Fragen

Was eine Berufs­unfähig­keits­versicherung kostet, hängt von vielen Faktoren ab.
Der Beitrag ist unter anderem abhängig vom Alter bei Abschluss der Versicherung, vom ausgeübten Beruf, von der gewünschten Laufzeit und anderen Faktoren.
Mit unserem Vergleich Berufs­unfähig­keits­versicherung können Sie schnell und einfach berechnen was Ihre Berufs­unfähig­keits­versicherung kostet.
Wenn Sie nach einer Krankheit oder einem Unfall nicht mehr in der Lage sind Ihren Beruf auszuüben, ist Ihr Lebens­standard gefährdet. Die Berufs­unfähig­keits­versicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen eines solches Falles. Sie ist die Vollkasko-Absicherung Ihres Lebensstandards und Ihres Einkommens.
Eine staatliche Berufs­unfähig­keits­rente gibt es nur noch für vor 1961 geborene Personen. Wer später geboren ist, erhält lediglich eine Erwerbs­minderungs­rente. Diese Erwerbs­minderungs­rente ist allerdings sehr gering und wird in voller Höhe nur gezahlt, wenn man weniger als drei Stunden täglich irgendeiner Tätigkeit theoretisch nachgehen könnte. Kann man theoretisch irgendeiner Tätigkeit noch zwischen drei und sechs Stunden täglich nachgehen, erhält man die halbe Erwerbs­minderungs­rente.
Bei der gesetzlichen Erwerbs­minderungs­rente wird weder die bisher erworbene Qualifikation, noch der zuletzt ausgeübte Beruf geprüft. Es wird auch nicht geprüft, ob für eine Tätigkeit tatsächlich Stellen zur Verfügung stünden.
Wenn also ein Ingenieur theoretisch noch als Pförtner länger als drei Stunden täglich arbeiten könnte, würde er lediglich die halbe oder gar keine Erwerbs­minderungs­rente bekommen. Und dies unabhängig davon, ob er eine solche Tätigkeit tatsächlich ausübt. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung braucht man, wenn man seinen Lebensunterhalt durch seine Arbeitskraft bestreitet.
Die Berufs­unfähig­keits­versicherung sollte in einer ausreichenden Höhe abgeschlossen werden. Verbraucher­schützer empfehlen eine Beruf­sunfähig­keits­rente in Höhe von 70 bis 80 Prozent des letzten Netto­einkommens.
Weiterhin sollte man bedenken, dass die Berufs­unfähig­keits­versicherung Sie während des gesamten Arbeitslebens absichern sollte. Sie sollten die BU-Versicherung also bis zum Eintritt des gesetzlichen Rentenalters abschließen.
Für weitere oft gestellte Fragen zur Berufs­unfähig­keits­versicherung besuchen Sie die Seite Fragen zur Berufs­unfähig­keits­versicherung

Ihr Experte BU-Versicherung

Experte Berufsunfähigkeitsversicherung, Experte BU-Versicherung, Experte Berufsunfsunfähigkeitsversicherungsvergleich, Experte Vergleich BU-Versicherung

Ralf D. Weinand

Versicherungs­experte BU-Versicherung

Bei Fragen rufen Sie uns einfach an

Sie können auch einen Vergleich BU-Versicherung selbst berechnen oder einen ausführlichen Vergleich anfordern.

+49 (0) 68 61 - 79 03 37